• SLDTH_ED_1.JPG

Erntedank“ am Hausaufgabentag 29. September 2015

Frühstück – Botanischer Garten – Garfield II – Mittagessen –

das wäre die Kurzfassung, und was wirklich hinter den Stichwörtern steht, können eigentlich sowieso nur die 13 Schülerinnen und drei Betreuerinnen nachvollziehen, die am Hausaufgabentag teilgenommen haben. Trotzdem für Sie als interessierte Leser eine kurze Zusammenfassung:

Während des rundum gelungenen Tages genossen wir zunächst frische Semmeln und einiges mehr bei unserem Frühstück im Tagesheim. Dank des herrlichen Wetters eroberten wir den Botanischen Garten (Eingeweihte wissen von der Besonderheit während des Spaziergangs ), stürmten die Erntedankausstellung, in der uns fleißige Damen mit Apfelschnitten versorgten (so dass wir unbedingt 15 Stück der herrlichen Apfelsorte erwerben mussten ) und ließen die Dame im Shop des Botanischen Gartens mit der Zubereitung von elf heißen Schokoladen, drei Tassen Tee und einem Kaffee wissen, warum der Shop unbedingt vormittags geöffnet sein sollte.


Frisch gestärkt bogen wir auf dem Rückweg in die „leere“ Schule ein, um uns bei der DVD Garfield II von dem anstrengenden Rückweg zu erholen.

Mit dem Mittagessen in unserem Tagesheim beendeten wir den für uns alle superschönen gemeinsamen Tag.

Ingrid Kleinlein


Developed in conjunction with Ext-Joom.com