• aimgp5567.jpg
  • aimgp5614.jpg
  • aimgp7037.jpg
  • aimgp5666.jpg

Deutsch – französischer Schüleraustausch
mit dem Lycée Notre Dame de Bury in Margency 
 
Seit dem Schuljahr 2003/2004 besteht unsere Schulpartnerschaft mit dem Lycée Notre Dame de Bury in Margency.

Das Collège bzw. Lycée Notre Dame de Bury ist eine katholische Privatschule, die von Maristen, die 1939 aus Lothringen geflohen waren, gegründet wurde.
Die Schule liegt in Margency, Département Val d’Oise (95), etwa 17 km nördlich von Paris, sehr idyllisch eingebettet in einen 11 Hektar großen Park mit See.
Etwa 1500 Schüler/innen besuchen diese Schule, die im Großraum Paris einen sehr guten Ruf genießt. Am Austausch sind die Troisième und Seconde mit 2. Fremdsprache Deutsch und unsere 9. Klassen aus dem naturwissenschaftlichen und dem neusprachlichen Zweig beteiligt. Nach den vielen schönen Erfahrungen unserer Schülerinnen in Margency (siehe Erfahrungsbericht) hoffen wir auf eine erfolgreiche Fortsetzung dieses Schüleraustauschs.