• aimgp5614.jpg
  • padua_kanal_klein.jpg
  • areenactment.jpg
  • wuxisport.jpg

Wir haben 6 Partnerschulen

 

Frankreich

Seit dem Schuljahr 2003/2004 besteht unsere Schulpartnerschaft mit dem Lycée Notre Dame de Bury in Margency. Das Collège bzw. Lycée Notre Dame de Bury ist eine katholische Privatschule, die von Maristen, die 1939 aus Lothringen geflohen waren, gegründet wurde.  Die Schule liegt in Margency, Département Val d’Oise (95), etwa 17 km nördlich von Paris. Der Austausch findet in der 9. Klasse statt.

 

 

England

Claverham Community, East Sussex

Im kleinen Ort Battle in East Sussex, nahe dem historischen Schlachtfeld der „Battle of Hastings“ (1066), liegt das „Claverham Community College“ (CCC), eine gemischte staatliche Gesamtschule. Das CCC ist eine von zwei englischen Schulen, mit denen wir erlebnisreiche Schüleraustauschfahrten durchführen. Seit 2011 zählt das CCC zu unseren Partnerschulen.

Stratford Girls‘ Grammar School, Warwickshire

Die zweite Schule, mit der wir seit 2015 verbunden sind, liegt in Mittelengland in der geschichtsträchtigen Stadt Stratford-upon-Avon. Die „Stratford Girls‘ Grammar School“ (SGGS) ist ein renommiertes Gymnasium für Mädchen, dessen Profil und Erziehungskonzept sich mit dem des MWG weitgehend deckt.

Am Englandaustausch können ca.40 Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe teilnehmen. In beiden Partnerschulen werden wir von den Mitgliedern der Schulfamilie aufs herzlichste aufgenommen und umsorgt.

 

 

China

Im Jahre 2009 unterzeichneten wir mit einer der ganz wenigen Mädchenschulen im "Reich der Mitte" die Vereinbarung zu einer Schulpartnerschaft. Die Wuxi No. 1 Girls High School besitzt ähnlich wie das Maria-Ward-Gymnasium eine lange Tradition (Gründungsjahr 1912) und ist mit einer Anzahl von über 1700 Schülerinnen deutlich größer als unser Gymnasium. Wuxi ist nicht nur aufgrund des nahe gelegenen Tai Hu-Sees und der 88 Meter hohen Buddha-Statue am Lingshan eine Reise wert! Teilnehmen können Schülerinnen aus der 9. bis 11. Klasse.

 

 

Italien

Die Liebe zu Italien konnte seit dem Jahr 2010 belohnt werden mit einem Schüleraustausch in die norditalienische Stadt Padua. Die Schülerinnen und Schüler des Istituto Scalcerle aus Padua treffen ihre Austauschpartnerinnen aus der 10. und 11. Klasse.

 

 

Kanada

Zwischen den Regierungen von Bayern und Québec besteht seit vielen Jahren eine privilegierte Partnerschaft. Aus diesem Grund suchte die Villa Sainte-Marcelline aus Montréal vor 5 Jahren eine Möglichkeit, einen Schüleraustausch mit Bayern für die ca. 60 Schülerinnen der Abschlussklasse zu organisieren. Unsere Schule ist mit zwei weiteren bayerischen Schulen (Maria-Ward-Augsburg und Maria Stern Augsburg) dafür ausgewählt worden. Wir führen diesen Austausch nun bereits zum 5. Mal durch und freuen uns sehr über diesen bereichernden Kontakt.