DJSliderFörderverein - Mitgliederversammlung 2016

  • SLDVorstand2017.JPG

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Am 22. November 2016 fand um 19.00 Uhr die diesjährige ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins der Maria-Ward-Schule statt.

Durch die Tagesordnung führte Hr. Roland Mittelhammer als Vorsitzender des Fördervereins.

1. Erstellen der Teilnehmerliste
2. Begrüßung durch den Vorsitzenden und Feststellung der satzungsgemäßen Einberufung
3. Wahl des Protokollführers
4. Vorstellung der Tagesordnung
5. Bericht des Vorstandes und Aussprache
6. Bericht des Schatzmeisters
7. Bekanntgabe des Ergebnisses der Kassenrevision
8. Entlastung des Schatzmeisters
9. Entlastung des Vorstandes
10. Wahl eines Wahlvorstandes für die Vorstands- und Kassenrevisorenwahl (2 Mitglieder)
11. Neuwahl des Vorstandes (Stimmzettel), Vorstellung der Kandidaten
12. Vorschläge und Wahl des/der Vorstandsvorsitzenden, Vorschläge und Wahl des/der Stellvertreters/in, Vorschläge und Wahl des/der Schatzmeisters/in
13. Wahl der beiden Kassenrevisoren/innen
14. Sonstiges, Fragen, Wünsche, Anregungen
15. Verabschiedung

zu Pkt.3 Zum Protokollführer wurde Hr. Werner Voll gewählt.

zu Pkt.7 Die Kassenrevision durch Hr. Peter Seebald ergab keinerlei Beanstandungen.

zu Pkt.8 Der Schatzmeister Hr. Martin Roth wurde entlastet.

zu Pkt.9 Der Vorstand wurde entlastet.

zu Pkt. 12 Die Wahl des neuen Vorstandes wurde von Fr. Wucholt und Hr. Dr. Gruber geleitet. Es standen für die 5 neu zu besetzenden Vorstandspersonen nur die fünf Kandidaten Fr. Jutta Honer, Fr. Heide Monheimius-Strack, Sophia von Trebra-Lindenau, Hr. Roland Mittelhammer und Hr. Martin Roth zur Verfügung. Gewählt wurden alle 5 Kandidaten. Hr. Roland Mittelhammer wurde als Vorsitzender des Vorstandes und Fr. Sophia von Trebra-Lindenau als seine Stellvertreterin bestätigt. Hr. Martin Roth ist zum Schatzmeister gewählt worden. Fr. Sophia von Trebra-Lindenau steht als Mitglied des Elternbeirats für die Verbindung zu der Elternschaft; Frau Heide Monheimius-Strack und Hr. Martin Roth als Lehrerkollege/in für die Verbindungen zum Kollegium der Realschule und des Gymnasiums.

zu Pkt.13. Gewählt als Kassenrevisoren wurden Hr. Peter Seebald und Hr. Werner Kunzendorf.

Die Vorstandswahl musste auf Anweisung des Amtsgericht München am 08.03.2017 wiederholt werden, da die Mitgliederversammlung auf Antrag der beiden Wahlleiter aus Vereinfachungsgründen einstimmig am 22.11.2016 eine en bloc Abstimmung beschloss und auch so gewählt wurde. Das Amtsgericht sah dies als nicht zulässig an und forderte Wahlwiderholung in Einzelabstimmung. Am Ergebnis der neu gewählten Vorstandsmitglieder und deren Funktionen im Vorstand hat sich durch die Einzelabstimmung nichts geändert.