„Zeit zum Auftanken“: Adventliche Klänge im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Das Cello- und das Bläserensemble unserer Schule machten am vergangenen Donnerstag, den 17.12.2015 den Patienten und Mitarbeitern des Krankenhauses der Barmherzigen Brüder eine große Freude.

Mit festlichen und besinnlichen Klängen stimmten die Musikerinnen unter der Leitung von Frau Schreiber und Herrn von Eichhorn die Zuhörer in der Kapelle und vor allem vor den Bildschirmen in den Krankenzimmern auf die kommenden Festtage ein. Mit von den Schülerinnen selbst ausgesuchten und vorgetragenen Texten wurde die weihnachtliche Botschaft vom Fest der Liebe verkündet.

 

Es war den Jugendlichen ein großes Anliegen, sich gerade in der vorweihnachtlichen Tagen Zeit zu nehmen für diejenigen unter uns, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Für ihr soziales Engagement bedankte sich im Namen des Krankenhauses Frau Dr. Roller und lud uns ein, im kommenden Jahr wiederzukommen und dies als Tradition in der „Nachbarschaft“ weiter zu pflegen.

Matthias von Eichhorn