• SLDFoto_3.JPG

Scheckübergabe durch Findelkind-Sozialstiftung

Im Rahmen des Vortragsabend mit Dr. Reinhard Erös von der Kinderhilfe Afghanistan überreichte der Geschäftsführer der Findelkind-Sozialstiftung, Maximilian Straßer, eine Spende von 15.000 Euro für das Projekt „Friedensschule für Afghanistan“ des Erzbischöflichen Maria-Ward-Gymnasiums.

 

 

 

Das Foto der Schecküberreichung zeigt von links nach rechts: Dr. Reinhard Erös, Landtagsabgeordnete Mechthilde Wittmann, Stadtrat Maximilian Straßer und Dr. Hubert Gruber.