• BangladeshVillage (1).JPG
  • PlantNeighborhood (1).JPG

Klimawandel: Eine globale Herausforderung

Unsere Schülerinnen konnten schon im November im Neubau die Fotos des Amerikaners Gary Braasch besichtigen. Diese zeigten in einer beeindruckenden Klarheit, wie sehr der Klimawandel sich bereits weltweit verfolgen lässt.

Damals hatten wir auch die Initiatorin des Vereins "WissenLeben e.V." Frau Dr. Winter zu Gast, die einen Vortrag mit wichtigen Informationen zum Thema gab und zeigte, dass auch der Einzelne steuernd eingreifen kann und sollte. Besonders beeindruckt zeigte sie sich vom Kommentar einer unserer Schülerinnen:

"Heute Nachmittag habe ich mir nochmal die Informationen des Vortrags durch den Kopf gehen lassen und bin wirklich total ermutigt jetzt sofort tätig zu werden! Ich habe zwar schon oft über den Klimawandel gehört,  aber Ihre Präsentation hat mich von allen bisher am meisten berührt, weil sie genau den Nerv trifft und trotzdem aufbaut."

Denn das ist ja ein Ziel des Vereins, sich für den Schutz der Natur und für eine nachhaltige Lebensweise zu engagieren. Wer also die sehenswerten Bilder noch einmal auf sich wirken lassen möchte, hat jetzt dazu Gelegenheit. Im benachbarten Botanischen Garten kann die Ausstellung noch bis zum 1.Februar besichtigt werden.

Elisabeth Köster-Meißner