• Flug3.jpg
  • Flug2.jpg
  • Flug_Maedchen.jpg
  • Flug1.jpg

Der erste Wettkampf gegen Herrn Dr. Gruber

Am Donnerstag, den 18.07.2013 fand ein Wettkampf zwischen Sofia, Sofie und Sara aus der Klasse 5c und Herrn Dr. Gruber statt.

 

 

Doch jetzt erst einmal der Reihe nach. Es war so: Zwei Schülerinnen aus unserer Klasse sind zu unserem Direktor Herrn Dr. Gruber gegangen und haben mit ihm eine Wette abgeschlossen. Es wurde ein Wettkampf im Weitspringen ausgemacht und der Gewinner sollte einen Erdbeerkuchen bekommen.
Sie verabredeten sich für die nächste Sportstunde. Doch die Klasse wartete vergeblich, Dr. Gruber hatte den Termin wohl vergessen. Auch in der nächsten Stunde kam er nicht. So ging das einige Zeit und wir hatten es fast aufgegeben. Doch Frau Biechele sagte zu den Klassensprecherinnen, sie sollten noch einmal zu Herrn Dr. Gruber gehen. Endlich hatten sie Glück. Und dieses Mal konnte er sein Versprechen einhalten.
Er kam in der nächsten Sportstunde tatsächlich zum Weitspringen. Alle waren furchtbar aufgeregt. Es war ja das erste Mal, dass eine Klasse gegen den Herrn Direktor im Weitspringen antrat. Schließlich wählten wir die drei besten Springerinnen aus unserer Klasse aus: Es waren Sofia, Sofie und Sara. Diese Mädchen sollten gegen  Herrn Dr. Gruber antreten.
Und dann war es auch schon so weit. Herr  Dr. Gruber kam. Er hatte sich umgezogen, wie es eben üblich ist beim Sport und hatte sich auch schnell aufgewärmt. Jeder hatte noch ein paar Übungssprünge und dann stellten sich die Wettkämpfer auf.
Zuerst sprang unser Herr Direktor, dann Sofia, Sofie und Sara. Die Spannung stieg! Wer würde diesen Wettkampf gewinnen? Jeder hatte drei Versuche. Und dann stand das Ergebnis fest!
Den ersten Platz belegte Herr Dr. Gruber mit 3,87m und nun konnte er sich schon auf seinen Erdbeerkuchen freuen.
Den zweiten Platz belegte Sofie mit 3,70m.
Den dritten Platz belegte Sara mit 3,68m.
Sofia belegte den vierten Platz mit 3,60m.

 

 

Am darauffolgenden Dienstag war dann die Kuchenübergabe. Für das nächste Jahr ist schon ein Zweikampf geplant mit Wurf und Weitsprung (oder 50 Meter Lauf).

Feline Friedrich und Charlotte Espe