• Auswahl 10003.JPG

Dîner en blanc - das Abendessen der Franzosen in weißer Kleidung

Während München noch auf sein „offizielles“ Dîner en blanc wartete, fand am Freitag, den 5. Juli, um 18 Uhr am Maria-Ward-Gymnasium die Feier der Französischschülerinnen statt.

Neben weißen Tischdecken, Kerzen, weißen Porzellantellern, Besteck, Gläsern und Blumen wurden viele leckere Speisen mitgebracht und an der großen Tafel verzehrt.


Für Unterhaltung sorgten die Klassen 6a & c: Mit dem sehr berühmten französischen Lied  "Non, je ne regrette rien" von Edith Piaf haben die Schülerinnen das Publikum zum Staunen gebracht.


Nach dem Essen haben sich Lehrkräfte und Schülerinnen mit den weißen Stoffservietten zum Abschied gewunken. Von der Feier der besonderen Art blieben viele Fotos, die beweisen, dass das Dîner en blanc allen Teilnehmenden sehr viel Freude bereitet hat.


Barbara Rundel