Einladung zum Konzert
der Blutenburg Kammerphilharmonie München
am Sonntag, den 28. Oktober 2012 um 18:00 Uhr


Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen, liebe Freunde der klassischen Musik!

Zum nun schon 7. Mal verzaubert uns die Blutenburg Kammerphilharmonie München  mit einem Konzert in unserer Schule – diesmal mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Peter Iljitsch Tschaikovsky und Ludwig van Beethoven. Um möglichst vielen Schülerinnen bzw. Familien die Möglichkeit zu geben, diesen besonderen musikalischen Abend in unserer Aula genießen zu können, bietet die Blutenburg Kammerphilharmonie München wiederum Vorzugspreise für die Maria-Ward-Schulen an. So werden Schülerinnenkarten zum Sonderpreis von 5 € und Familienkarten (Eltern mit bis zu 5 Kindern) zum Sonderpreis von 12 € angeboten. Weitere Informationen zum Konzert entnehmen Sie bitte dem Schreiben der Blutenburg Kammerphilharmonie München.

Aufgrund der begrenzten Stückzahl (300 Plätze) in der Aula empfehlen wir dringend, sich rechtzeitig Karten im Vorverkauf (Sekretariat des Gymnasiums) zu besorgen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dr. Hubert Gruber

 

Programm:

Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie Nr. 29 A-Dur KV 201

Peter Ilyitsch Tschaikowski: Rokoko-Variationen für Violoncello und Orchester A-Dur op. 33

Ludwig van Beethoven: Symphonie Nr. 7 A-Dur op. 92

Jakob Spahn, Violoncello

Blutenburg Kammerphilharmonie München unter der Leitung von Robert Dick