Das Bläserquintett spielt wieder: Auftritt im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder

Am Donnerstag, den 6. Dezember gestaltete unser Bläserquintett die Weihnachtsfeier im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder. Vor zwei Jahren begann dieser inzwischen schon zur Tradition gewordene weihnachtliche Besuch durch Bläser unserer Schule. Wie der dortige Pfarrer berichtete, wurde letztes Jahr noch gern und lange nach unserem Auftritt von diesem musikalischen Weihnachtserlebnis berichtet.

In diesem Jahr umrahmte das Quintett musikalisch eine Weihnachtstheateraufführung der Bediensteten. Danach spielten sie noch weihnachtliche Musik auf dem hauseigenen Weihnachtsmarkt zur großen Freude aller Anwesenden. Dieser Auftritt wurde auch mit einer Spende seitens des Krankenhauses an unsere Schule bedacht. Dafür ein herzliches Vergelt´s Gott!

Eine weitere musikalische Aufführung liegt schon etwas länger zurück: Am 9. November spielten unsere fünf Mädels bei einem Benefizkonzert der Grundschule Feldmoching. Lara Schomann und Lea Hartel (beide G8d) sind dort zur Schule gegangen. Bei dieser Veranstaltung traten ehemalige und aktuelle Schüler unentgeltlich auf. Hierbei begeisterte das Quintett durch ein Arrangement bekannter Melodien aus Kindersendungen vor allem die Kleinen, die auch sogleich begeistert die Titellieder wie Biene Maja usw. mitsangen.

Am kommenden Freitag werden wir in diesem Jahr unser Bläserquintett beim Weihnachtsgottesdienst der Klassen 8-12 ein weiteres Mal hören können. Sie gestalten zusammen mit der Klasse 10b (Religionsklasse von Pfarrer Bauer) und der Bläserklasse 5b den feierlichen Jahresabschluss in der Kirche Christkönig.

Matthias von Eichhorn (Fachschaft Musik)