2. Kammermusikkonzert am 20. März 2013

Mit dem 2. Kammermusikkonzert am MWG stimmte die Schule festlich und musikalisch die Osterzeit ein.

Das Konzert wurde von den Celli und Bässen der Streicherklassen G5 eröffnet. Danach folgten bis zur Pause in abwechslungsreicher Folge und verschiedenen Besetzungen erst unsere jungen Schülerinnen: Klavier, Gitarre, Geige, Holzblas-und Blechblasinstrumente, Bratsche und Cello. Das Catering in der Pause wurde von der Q 11 übernommen. In der zweiten Hälfte des Konzerts traten bereits ältere Schülerinnen auf, die das Publikum angenehm mit ihrem Können und ihrer Musikalität überraschten. Wieder in unterschiedlichen Besetzungen hörte man weitere bekannte Stücke, sowie auch Violinkonzerte, Sonaten am Klavier und an der Flöte. Ein wunderbares Solostück am Akkordeon „Brise Parisienne“ wurde zum Schluss vorgetragen. Ein eindrucks- und stimmungsvolles Konzert, sowie ein klangvoller Beitrag zur musikalischen und kulturellen Bildung an unserem Gymnasium. Ein herzliches Dankeschön an alle Mitwirkende und unsere musikalischen Dozenten.

  • Akkorian Q11
  • Bassgruppe
  • Beginn Warten auf das Publikum
  • Duett Bass Klavier
  • Duett-Geige-Gitarre
  • Duett-Klavier-Geige
  • Duett
  • Flöte Q11
  • G5 Celli-Bässe
  • Geige-Q11
  • Gitarre
  • Grau und Prager
  • Jasi Q11
  • Kammergruppe Bach
  • Klavier - tolles Bild mit Publikum im Hintergrund
  • Klavier-4-händig
  • Q11 Klavier
  • Ruhe vor der Beginn-Bass und Laute
  • Solo
  • Suzanna
  • Vivaldi Duett Geige mit Klavier
  • WInd
  • Wind-duett